SACHSEN-ANHALT - Wir stehen früher auf.
SACHSEN. LAND VOn WELT
Bahnnostalgie Deutschland




  
 
Naumburger Straßenbahn

Vogelwiese – Hauptbahnhof

Der Straßenbahnverkehr in Naumburg ist 1991 eingestellt worden. Vor allem junge Menschen setzen sich seither unermüdlich für den Erhalt ein – mit Erfolg: Die Stadt Naumburg hat weite Teile der Strecke betriebstüchtig saniert. Am 30. März 2007 ist der tägliche Betrieb der Naumburger TouristenBahn feierlich eröffnet worden. Seither steht sie täglich in Betrieb – und wie: Quietschvergnügt pendeln die nostalgischen Bahnen aus DDR-Zeiten vom Hauptbahnhof zur Innenstadt und vermitteln noch heute den Charme einer Kleinstadt-Straßenbahn.

Die Strecke führt vom Hauptbahnhof zur Innenstadt und ist 2.5 km lang; damit ist die Naumburger Straßenbahn der kleinste Betrieb Deutschlands. Die Bahn, seit ihrer Gründung auch “Wilde Zicke” genannt, hat unzählig viele Einstellungsversuche überlebt. Als ehemalige Ringstraßenbahn einmalig in Europa präsentiert sie sich heute auf nostalgischen Gleisen im Zweirichtungsverkehr. Seit 1994 ist die Naumburger Straßenbahn GmbH Pächterin der Straßenbahnanlagen von der Stadt und führte den Betrieb. Ebenso setzt sich der Verein Nahverkehrsfreunde Naumburg-Jena e.V. seit 21 Jahren mit Tausenden Freizeitstunden für Erhalt und Betrieb der Straßenbahn ein. Für den täglichen Betrieb sind sieben neue Stellen geschaffen worden, die von acht Mitarbeitern ausgefüllt werden.



Fahrplan



 

Kontakt:

Naumburger Straßenbahn GmbH
Heinrich-von-Stephan-Platz 5
06618 Naumburg (Saale)

Tel.: 03445 703002
Fax: 03445 703002


E-Mail-Kontakt

Lage:


Betriebszeiten:

Die Naumburger Straßenbahn fährt täglich.

Halbstünlich ab Hauptbahnhof

Barrierefreiheit

Die historischen Wagen sind nur über zwei Stufen zugänglich. Die Fahrer helfen den seh- und gehbehinderten Fahrgästen gerne beim Ein- und Aussteigen.

Fahrpreise:

Einzelfahrt
normal 1,70 €
ermäßigt 1,00 €

5 Fahrten

normal 6,20 €
ermäßigt 4,00 €

Tageskarte

normal 3,20 €
ermäßigt 2,10 €

MDV-Fahrscheine werden anerkannt

Fahrplan:

downloaden





Netzwerk bahnnostalgie Deutschland
Bahnhofstr. 5
D-01471 Radeburg
Tel: +49 35208 342516