SACHSEN-ANHALT - Wir stehen früher auf.
SACHSEN. LAND VOn WELT
Bahnnostalgie Deutschland





 
 

Martinstag mit Höhenfeuer

Der Martinstag ist im Kirchenjahr das Fest des heiligen Martin von Tours am 11. November. Das Datum des gebotenen Gedenktags ist von der Grablegung des Bischofs Martin von Tours am 11. November 397 abgeleitet. Der Martinstag ist in Mitteleuropa von zahlreichen Bräuchen geprägt, darunter das Martinsgansessen, der Martinszug und das Martinssingen.

Lage
Öffnungszeiten

10.00 - 16.00 Uhr
Eintritt

frei
Gruppen ab 10 Personen erhalten Gruppenermäßigung für Sonderveranstaltungen gelten abweichende Preise
Weitere Informationen zum
Sächsischen Schmalspurbahn-Museum Rittersgrün

zurück

 

Kontakt:

Sächsisches Schmalspurbahn-Museum
Rittersgrün e.V.
Kirchstraße 4
08355 Rittersgrün

Tel.: 037757 7440


E-Mail-Kontakt