SACHSEN-ANHALT - Wir stehen früher auf.
SACHSEN. LAND VOn WELT
Bahnnostalgie Deutschland





 
 

HISTORIK MOBIL im Zittauer Gebirge

...das Dampfbahn- und Oldtimerwochenende im Zittauer Gebirge

Einmal im Jahr wird das Zittauer Gebirge zum Mekka für Dampfbahn- und Oldtimerfreunde. Verschiedene historische Zuggarnituren sind bei der Zittauer Schmalspurbahn an diesem Wochenende im Dauereinsatz.

Bereits am Freitagabend gibt es einen ersten Vorgeschmack mit Abendfahrten bis 23 Uhr. Gemeinsam begrüßen wir am Freitagabend unsere Gastlok 99 633 – die würrtembergische Tssd am Bahnhof Bertsdorf. Dort wird sie auf den historischen Sachsenzug mit IV K Lokomtive der Traditionsbahn Radebeul treffen. Im Kurort Jonsdorf geraten auch Liebhaber historischer Automobile ins Schwärmen.

Im Gegensatz zu den Vorjahren wird es in diesem Jahr kein großes Volksfest geben. Das Bahnfahren in historischen Zügen steht im Vordergrund mit dezentraler Gastronomie und Oldtimerausstellung, was es aber unbedingt lohnt zu besuchen…

Lage Ausgangsbahnhöfe

Bahnhof Bertsdorf
Regionale Händler, von Töpferwaren bis Eisenbahnlektüre, laden zum Flanieren im Bahnhof.

Zittau Süd
Am Ausbildungsbahnhof Zittau Süd können Besucher von 10 bis 18 Uhr die Prinzipien der Leit- und Stelltechnik kennenlernen, so wie sie von 1977 und 1996 in Zittau-Süd in Betrieb war.

Kurort Jonsdorf
Im Kurort Jonsdorf schlagen die Herzen von Oldtimerfreunden höher. Sowohl bei der Feuerwehrausstellung mit historischen Löschfahrzeugen am Gemeindeamt, als auch bei der Oldtimerausstellung im Bahnhof werden am Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr Fahrzeuge der IFA Automobilgeschichte präsentiert.

Neuer Standort – Jonsdorf Haltestelle
Zum Verweilen ist eine Fahrtunterbrechung, auch der Schnupperfahrt möglich! Freunde des Motorrad-Veteranen und Technik-Museum Großschönau zeigen 2- bis 4-rädrige Fahrzeuge. Weitere Jung- und Oldtimer werden erwartet. Das Jonsdorfer Restaurant „Zittauer Hütte“ bringt mit Live-Cooking und Pizzaofen italienischen Genuss an die Jonsdorfer Haltestelle mit musikalischer Umrahmung vom Band sowie Samstag ab 14 Uhr die Band „Zittauer Schauburg Live Musik“!

Festprogramm


Freitagabend 06. August

  • Abendzüge und Gastronomie bis 23 Uhr:
  • Eröffnung der 15. HISTORIK MOBIL 17.30 Uhr
  • Begrüßung der Württembergischen Tssd 99 633 als Gastlok
  • Musik von der Band Live Style
  • Abendzüge und Gastronomie bis 23 Uhr bei Feuerwerk: Pendelverkehr zw. Bf. Bertsdorf und Oybin/Jonsdorf
  • 21.45 Uhr Feuerwerk wenn es die Waldbrandwarnstufe und Corona zulassen.
  • ausreichend kostenfreie Parkplätze am Bahnhof Bertsdorf (gegenüber am Hotel Bahnhof Bertsdorf

Samstag/Sonntag 07./08. August

  • zwischen Zittau und Kurort Oybin Speisewagenzug mit Bewirtschaftung
  • Aussichtswagenzug mit Livemusik
  • zwischen Bahnhof Bertsdorf und Kurort Jonsdorf im 1/2-Stunden-Takt:
  • Reichsbahnzug mit VII K
  • Sachsenzug mit IV K der Traditionsbahn Radebeul
  • Zug mit Württembergischer Tssd 99 633
  • Bf. Bertsdorf – offener Museumsbahnhof, Händler und Vereine, Livemusik mit Frank Edge 10 bis 18 Uhr, Medizinische Hilfsstelle
  • Kurort Jonsdorf – Oldtimerschau am Bahnhof, Feuerwehrausstellung am Gemeindeamt, italienischer Genuss und Oldtimer an der Station Jonsdorf Haltestelle
  • Bf. Kurort Oybin – Museum zur Geschichte der Zittauer Schmalspurbahnen
  • Bf. Zittau Süd – Öffnung des Stellwerksgebäudes Sa/So von 12 bis 18 Uhr, Gastronomie in den Bahnhöfen Bertsdorf, Oybin und Jonsdorf
Eintritt HISTORIK MOBIL 2021

Einfach      
Tageskarte
für Samstag oder Sonntag
Erwachsener        6,00 €
Ermäßigt 4,00 €
Wochenende
für Samstag und Sonntag
Normal        10,00 €
Ermäßigt 4,00 €

Reduzierter Eintritt durch Ausfall Lückendorfer Bergrennnen
Parkplätze

Bf. Zittau, Bf. Zittau-Süd, Bf. Zittau-Vorstadt, Bf. Bertsdorf (Navi Eingabe: 02785 Olbersdorf, Bahnhof Bertsdorf), Bf. Jonsdorf Haltestelle, Jonsdorf Schmetterlingshaus, Jonsdorf Gondelfahrt
Sonderfahrplan Zittauer Schmalspurbahn 15. HISTORIK MOBIL

Auszug aus dem Fahrplan Freitag.

Zittau - Bertsdorf
Verkehrstage Freitag 06.08.
Zittau 17.07
Zittau Hp 17.11
Zittau Süd 17.17
Zittau Vostadt 17.22
Olbersdorf Niederd. 17.27
Olbersdorf Oberd. 17.33
Bertsdorf 17.38

Bertsdorf - Kurort Oybin
Verkehrstage Fr Fr Fr Fr
Bertsdorf 18.55 19.45 20.55 22.20
Oybin Niederdorf 18.59 19.49 20.59 22.24
Teufelsmühle 19.03 19.52 21.02 22.28
Kurort Oybin 19.07 19.56 21.08 22.31

Bertsdorf – Kurort Jonsdorf
Verkehrstage Fr Fr Fr Fr
Bertsdorf               18.45 19.55 20.45 22.05
Kurort Jonsdorf Hp. 18.52 20.02 20.52 22.12
Kurort Jonsdorf 18.57 20.07 20.57 22.17

Kurort Oybin – Bertsdorf
Verkehrstage Fr Fr Fr Fr
Kurort Oybin 19.17 20.06 21.16 22.43
Teufelsmühle 19.21 20.10 21.21 22.47
Oybin Niederdorf 19.25 20.14 21.24 22.51
Bertsdorf               19.28 20.17 21.27 22.54

Kurort Jonsdorf – Bertsdorf
Verkehrstage Fr Fr Fr Fr
Kurort Jonsdorf 19.07 20.17 21.08 22.27
Kurort Jonsdorf H 19.12 20.23 21.13 22.32
Bertsdorf               19.18 20.29 21.19 22.54

Zittau - Bertsdorf
Verkehrstage Fr Fr Fr Fr
Zittau 21.20 21.37 22.39 22.55
Zittau Hp 21.26 21.42 22.44 23.01
Zittau Süd 21.31 21.48 22.50 23.06
Zittau Vostadt 21.35 21.52 22.54 23.11
Olbersdorf Niederd. 21.41 21.58 23.00 23.17
Olbersdorf Oberd. 21.46 22.03 23.05 23.22
Bertsdorf 21.50 22.07 23.09 23.27

Fahrpreis


Auszug aus der Tariftabelle.

Einfach       Hin- /Rück
1 - 2 Stationen
Stadtverkehr Zittau
Normal        4,00 € 6,00 €
Ermäßigt 2,00 € 3,00 €
3 - 4 Stationen Normal        6,00 € 10,00 €
Ermäßigt 3,00 € 5,00 €
5 - 8 Stationen Normal 8,00 € 13,00 €
Ermäßigt 4,00 € 7,00 €
9 - 14 Stationen Normal 10,00 € 16,00 €
Ermäßigt 5,00 € 8,00 €
10-Fahrten-Karte Normal 26,00 €
Ermäßigt 18,00 €
Tageskarte Normal 17,00 €
Ermäßigt 11,00 €
Wochenkarte Normal 25,00 €
Ermäßigt 18,00 €
Monatskarte Normal 61,50 €
Ermäßigt 46,00 €
Reisegruppen
normal und ermäßigt
ab 6 - 9 Pers. 10%
ab 20 Pers. 15%
  • Ermäßigung für Kinder von 15 bis 17 Jahre, AZUBI, Studenten, Tageskarte gilt im gesamten ZVON-Gebiet
  • die Tageskarte gültig am Lösungstag im gesamten ZVON-Gebiet
Hygienevorgaben der 15. HISTORIK MOBIL

Eine erfolgreiche und verantwortbare Durchführung der 15. HISTORIK MOBIL bedarf der aktiven Mitwirkung aller Besucher. Bitte halten Sie sich an die vorgegebenen Regelungen, die durch das von der zuständigen Behörde genehmigte Hygienekonzept vorgeschrieben werden:
  • Wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann, ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung erforderlich. Für die Mitfahrt in den Zügen und auf den Bahnsteigen gilt:
  • In den geschlossenen Teilen der Züge ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Auf den Bahnsteigen, Bühnen und im Aussichtswagen kann auf das Tragen der Mund-Nasen-Abdeckung verzichtet werden, wenn der Mindestabstand von 1,50 m zu fremden Personen eingehalten wird. Besucher und Fahrgäste, die dieser Regelung nicht nachkommen, sind von der Beförderung bzw. vom Fest auszuschließen.
  • Nur Personen ohne COVID-19-Verdacht dürfen das Festgelände und die Züge betreten.
  • Gäste, die aus einem Landkreis kommen, in dem die Zahl der Corona-Neuinfektionen in den zurückliegenden 7 Tagen bei mehr als 35 pro 100 000 Einwohner liegen, dürfen das Festgelände und die Züge nicht betreten
  • Alle Gebote und Regeln, die derzeit im öffentlichen Raum gelten, sind, soweit möglich, auch innerhalb des Festgeländes umzusetzen, u.a.: Niesetikette einhalten, Händeschütteln vermeiden, Hände aus dem Gesicht fernhalten
  • Bitte nutzen Sie die Gästeregistrierung an den Kassen, um im Falle einer Infektion, die Kontaktnachverfolgung zu ermöglichen.
Der Veranstalter behält sich vor, das Betreten der Veranstaltungsfläche zu untersagen, sofern durch eine hohe Besucherdichte die Einhaltung des Mindestabstandes nicht mehr möglich ist.
Weitere Informationen zur Zittauer Schmalspurbahn

zurück

 

weitere Informationen:

Zittauer Schmalspurbahn

Kontakt:

Sächsisch Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft mbH
Kundenbüro
Bahnhofstr. 41
02763 Zittau

Tel.: 03583 540540
Fax: 03583 516462


E-Mail-Kontakt