SACHSEN-ANHALT - Wir stehen früher auf.
SACHSEN. LAND VOn WELT
Bahnnostalgie Deutschland





 
 

Herbstfahrt nach Karlsbad

Besuchen Sie mit uns bei einer entspannten Tagesfahrt über den herbstlichen Erzgebirgskamm das wohl berühmteste Kurbad der Welt.

Die Fahrtroute führt ab Chemnitz pber Glauchau, Zwickau, Aue und Schwarzenberg nach Karlsbad. Als Zuglokomotive kommen die historische Dampflok 86 1333-3 und Diesellok 112 565-7 zum Einsatz. Unserem Sonderzug ist selbstverständlich ein bewirtschafteter Speisewagen beigesteIlt.

Es erwarten Sie neben einer wunderschönen Fahrt über den Erzgebirgskamm das berühmteste Kurbad der Welt.

Hier können Sie demnächst den Flyer zur Veranstaltung herunterladen.

Lage
Fahrplan

Die Fahrzeiten sind noch in Planung.

Zustiege Hinfahrt Rückfahrt
Chemnitz Hbf
Glauchau
Zwickau
Aue
Schwarzenberg
Karlsbad

Bitte beachten Sie, dass es sich um geplante Fahrzeiten handelt. Die endgültigen Fahrzeiten werden vor der Fahrt rechtzeitig bekanntgegeben.

Fahrpreise

Die Fahrt ist noch in Planung.

2. Klasse
Station Erwachsene

Kinder
(6-14 Jahre)

Familie
2 Erwachsene +
2 Kinder
Zwickau
Weitere Informationen erhalten Sie unter 038301 88 4012. Hier nehmen wir auch Ihre Fahrkartenbestellung montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr entgegen. Oder Sie senden eine E-Mail an: expresszugreisen@pressnitztalbahn.com.

Die Fahrt findet nur bei Kostendeckung statt. Stichtag ist der ....

Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Weitere Informationen zur PRESS

zurück

 

weitere Informationen:

exPRESSzugreisen

Kontakt:

Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft
Pressnitztalbahn mbH
Am Bahnhof 78
09477 Jöhstadt

Tel.: 03 73 43 / 80 80 0
Fax: 03 73 43 / 80 80 9


E-Mail-Kontakt


Netzwerk bahnnostalgie Deutschland
Bahnhofstr. 5
D-01471 Radeburg
Tel: +49 35208 342516