SACHSEN-ANHALT - Wir stehen früher auf.
SACHSEN. LAND VOn WELT
Bahnnostalgie Deutschland





 
 
-
Saisonabschluss mit Depot

Traditionell ist im Oktober unser Saisonabschluss. Wir präsentieren noch einmal unser Museum gemeinsam mit dem Depot des Verkehrsmuseum Dresden und auch mit einigen Modellbahnhändlern.

Die von einer Interessengemeinschaft liebevoll gepflegte Sammlung historischer Lokomotiven im ehemaligen Bahnbetriebswerk Dresden-Altstadt hat an mehreren Tagen im Jahr zur Besichtigung geöffnet.

Im Museum an der Nossener Brücke präsentieren sich die Fahrzeuge den Gästen im Lokschuppen "Heizhaus 1" sowie auf der Drehscheibe. Das Rahmenprogramm umfasst neben einem Souvenirmarkt auch Führerstandsbesichtigungen, bei denen gern Ihre Fragen rund um das Thema Dampflok beantwortet werden. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, die Mitglieder des Vereins erwarten Sie zu Speis und Trank im Bistro "Rast am Bahnsteig 3".

Lage
Öffnungszeiten

10.00 bis 18.00 Uhr
Eintrittspreise

Auszug aus dem Tariftabelle.

Erwachsene 4,00 €
Ermäßigte (Rentner, Student,Azubi und erwerbslos)  3,00 €
Kinder bis 14 Jahre frei
Weitere Informationen zum Eisenbahnmuseum

zurück

 

weitere Informationen:

Eisenbahnmuseum Bw Dresden-Altstadt

Kontakt:

Interessengemeinschaft
Bw Dresden Altstadt e.V.
Zwickauer Straße 86
01187 Dresden

Tel.: 0351 4248 4134


E-Mail-Kontakt


Netzwerk bahnnostalgie Deutschland
Bahnhofstr. 5
D-01471 Radeburg
Tel: +49 35208 342516