SACHSEN-ANHALT - Wir stehen früher auf.
SACHSEN. LAND VOn WELT
Bahnnostalgie Deutschland




 
 
Mai 2009

Mit Volldampf durch den Mai ...

Wir laden Sie ein, im Wonnemonat bei den zahlreichen Eisenbahnmuseen und touristischen Bahnen in Sachsen viel Interessantes zu erleben. Von körperlicher Betätigung, beispielsweise beim Bahndammwandern mit den Ostsächsischen Eisenbahnfreunden von Kurort Bad Gottleuba aus am 21. Mai, über Draisinenfahrten - regelmäßig angeboten von den Eisenbahnfreunden Chemnitztal - bis hin zum Dampfzug-Fahrbetrieb auf der Preßnitztalbahn an allen Sommerwochenenden bis Ende September reicht die Palette der Angebote. Sie können gern auch einmal mit der Erzgebirgischen Aussichtsbahn zwischen Schwarzenberg und Annaberg-Buchholz reisen, hier wird am kommenden Wochenende erstmalig der zu bestimmten Terminen stattfindende touristische Ausflugsverkehr aufgenommen. Oder Sie kommen nach Löbau, hier erwartet Sie ein großes Fest zum 150jährigen Jubiläum des Maschinenhauses, als Höhepunkt gilt dabei eine Dampfzug-Parallelfahrt zwischen Löbau und Görlitz.

Nicht nur am Wochenende, sondern täglich - von Montag bis Sonntag - bieten Ihnen die vier sächsischen Schmalspurbahnen mit planmäßigem Dampflokbetrieb ein ganz besonderes Reisevergnügen: Egal, ob Sie auf der schmalen 750mm-Spur nach Kurort Oberwiesenthal, durch den felsigen Rabenauer Grund nach Dippoldiswalde, vorbei am Schloß Moritzburg nach Radeburg oder hinauf ins Zittauer Gebirge nach Kurort Oybin oder Jonsdorf reisen, überall haben Sie mit Beginn der Sommersaison die Möglichkeit, bei entsprechend schönem Wetter die Fahrt in einem offenen Aussichtswagen zu genießen und dabei mitten in der Natur zu sein. Steigen Sie ein und erleben Sie Sachsen unter Dampf.

Informationen zu weiteren Veranstaltungen und Fahrten finden Sie im Internet auf unserer Seite www.dampfnostalgie-deutschland.de. Für Anfragen zum Netzwerk "Sachsen unter Dampf" sind wir für Sie gern per Mail an info@dampfnostalgie-deutschland.de oder telefonisch unter 0351 8104790 erreichbar.



PDF-Version

zurück

   
Netzwerk bahnnostalgie Deutschland
Bahnhofstr. 5
D-01471 Radeburg
Tel: +49 35208 342516